Untreue, Ehebruch, Fremdgehen, Partnerprobleme


So schmerzhaft und kalt es sich anhört: Ehebruch und Fremdgehen sind die häufigsten Gründe für die Beauftragung von Detektiven. Die Privatdetektive der Kurtz Detektei Berlin sind dementsprechend sehr erfahren auf diesem Themengebiet und beraten Sie gern zu Ihrem individuellen Dilemma: 030 5557 8641-0.


Online-Seitensprungportale im Aufwind


Zahlreiche Studien belegen es: Immer mehr Affären, Lebenspartner und One-Night-Stands lernen sich online über Partner- und Sexbörsen kennen. Die Digitalisierung der Welt hält auch vor dem Thema Beziehung nicht ein. Berlin verfügt nicht nur in absoluten Zahlen, sondern auch anteilig über die größte Community aller deutschen Großstädte in Sachen Online-Dating. Wenn Ihr Partner in letzter Zeit häufig mit dem Smartphone auf der Toilette verschwunden ist oder den Laptop hastig zuschlägt, sobald Sie den Raum betreten, muss der Hintergrund nicht mehr eine alte Flamme aus Schultagen sein, die eindeutige SMS sendet. Nein, Sex-Chats haben Einzug gehalten, bei denen die Inserenten ihre Vorlieben angeben und Fotos von sich der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen – teils splitterfasernackt. Der Anbieter C-Date (Casual Dating) ist aktuell (Mai 2015) übrigens der größte in Berlin mit fast 33.000 angemeldeten Frauen und annähernd 40.000 registrierten Berliner Männern.


Untreueverdacht bewahrheitet sich meistens, aber nicht immer


Was unsere Ermittlungen zutage fördern, ist häufig äußerst schmerzhaft für unsere Klienten. Doch häufig ist Gewissheit auch eine Art Erleichterung – auf lange Sicht gesehen vermutlich sogar fast immer. Anhand der durch unsere Berliner Detektive gesammelten Beweise eine Lüge aufzuklären – die notwendigen Konsequenzen zu ziehen –, bewahrt unsere Klienten vor einem Leben in Sorge und Ungewissheit. Statt Jahre ihres Lebens zu verschwenden, investieren viele Privatpersonen lieber einmalig Geld in unsere Dienstleistungen.

 

Allerdings: Wir wollen nicht alle Zielpersonen über einen Kamm scheren. Es kommt nicht selten vor, dass wir bei unseren Observationen ein geregeltes, ruhiges und gänzlich harmloses Alltagsleben ohne irgendwelche Anzeichen auf Untreue feststellen. Meistens aber liegen unsere Klienten richtig (ca. 75 % der Verdachtsmomente werden durch unsere Observationen bestätigt). Dabei ist es ein reiner Volksglaube, dass Männer häufiger fremdgehen. Das Verhältnis hält sich absolut die Waage.


Nach dem Seitensprung – Wie geht es weiter?


Ein Seitensprung ist selbstverständlich für jede (traditionelle) Beziehung eine harte Belastungsprobe, der viele Partnerschaften nicht standhalten. Auf der einen Seite steht der gehörnte (betrogene) Partner, der sich häufig gedemütigt sieht und dessen Vertrauen zum Fremdgänger stark strapaziert oder gebrochen ist. Auf der anderen Seite gibt es den "Täter", der sich oftmals mit Gewissensbissen trägt und seinen Seitensprung nachhaltig bereut. Es kann ein kurzer Moment der Schwäche, des Kontrollverlusts (womöglich durch Alkohol oder Drogen befördert) gewesen sein, der zwei ganze Leben verändert.


Ein Weg, dieses für die meisten Menschen einschneidende Ergebnis zu verarbeiten, ist die Paartherapie. Denn ein Seitensprung muss nicht unbedingt das Ende einer Beziehung bedeuten, sondern kann im Gegenteil sogar Anstoß für die Diskussion und Aufarbeitung bestehender Probleme sein und so den Weg in eine für beide Seiten zufriedenere Zukunft ebnen.


Fremdgeh-Detektive in Berlin


Wenn Sie Ihrem Partner misstrauen, verschaffen Sie sich Gewissheit durch die Observationen unserer Berliner Privatdetektive. Wir sind sensibilisiert und behalten dennoch den notwendigen kühlen Kopf, um Ihnen über Stresssituationen hinweg zu helfen: 030 5557 8641-0.


Fremdgehen Kurtz Detektei Berlin, Copyright Harsh Agrawal